Stress-Abbau leicht gemacht

 

EFT Klopfakupressur-Methode

(EFT – Emotional Freedom Techniques)

Stress – ein immer wiederkehrender Begleiter in Ihrem Alltag?

 

Sie fühlen sich antriebslos, müde, erschöpft, nervös, getrieben, ver- und angespannt, überfordert, gestresst, freudlos? Sie haben Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Ihr Magen rebelliert? Alles ist viel zu viel, außer Kontrolle? Sie haben Schweißausbrüche, Zweifel, Panik, Ängste, Hilflosigkeit, Glaubenssätze, wie z.B. das wird sich nie ändern, in Ihnen läuft immer wieder derselbe Film ab, Ihnen ist nur ein Tunnelblick möglich?

 

Stress scheint in der heutigen Zeit bei vielen ein treuer Begleiter des Alltags zu sein. Die täglichen Anforderungen in Beruf und Privatleben scheinen immer mehr zu herausfordernden Lebenssituationen - zu Dauerbelastungen - zu werden. Der Alltag fordert sowohl im Berufs- als auch Privatleben immer mehr ein Höchstmaß an Flexibilität – allzu viele Dinge müssen in immer kürzeren Zeitspannen, am besten sofort und zudem im höchsten Maße perfekt, erledigt werden. Beruf und Privatleben - ein ständiger Spagat, der die emotionalen Belastungen steigen und das körperliche Wohlbefinden und die Laune sinken lässt.

 

Sie möchten wieder mehr innere Ruhe, Kraft, Gelassenheit, emotionale Stabilität, Kontrolle und Humor zurückgewinnen, durchschlafen können! Schmerzfrei sein! Entspannung, Freude, Leichtigkeit empfinden und wieder schwungvoll, energiegeladen und humorvoll Ihren Alltag meistern!

 

In Stresssituationen reagiert unser Körper in einer seit Urzeiten vorgebenen Art und Weise. Diese Reaktionen waren ursprünglich dafür gedacht, in einer bedrohlichen Situation energisch, energievoll und reaktionsschnell handeln und entweder mit Kampf oder Flucht reagieren zu können. Die körperlichen Stressreaktionen sind jedoch nur für kurze Zeiträume angelegt und werden im Normalfall auch wieder abgebaut. So konnten unsere Urahnen durch Flucht oder Angriff – also Bewegung – Stress abbauen - nur jagen wir heute keinen wilden Tieren mehr hinterher, allenfalls der Zeit – das ist aber selten stressabbauend sondern häufig stressaufbauend.

Anhaltender Stress schadet anerkanntermaßen Körper, Geist und Seele und zeigt sich in körperlichen, psychischen, emotionalen sowie mentalen Symptomen.

 

 

Stressabbau leicht erlern- und anwendbar, mit der EFT Klopfakupressur-Methode!

 

Mit der EFT Klopfakupressur-Methode können Sie Stress abbauen, humorvolle Leichtigkeit und Gelassenheit (wieder) zum Pulsieren bringen und Ihren Alltag entspannt meistern. Das Klopfen kann sowohl präventiv als auch im akuten Kontext, als Erste-Hilfe-Werkzeug, eingesetzt werden und dies gleichermaßen in der Selbstanwendung, im therapeutisch-medizinischen Kontext sowie im Coaching.

 

jederzeit - an jedem Ort - ohne viel Zeitaufwand oder zusätzliche Veränderung der situativen Umstände!

 

Das Klopfen wirkt sich auf alle Bereiche, die an den Stressreaktionen beteiligt sind, positiv aus: es wirkt ausgleichend auf die beteiligten Gehirnareale, u.a. Hypophyse Hypothalamus, Amygdala und Hippocampus, es entspannt das vegetative Nervensystem, wie Sympathikus und Parasympathikus, es lockert und entspannt die gesamte Muskulatur und wirkt so auch positiv auf die Stimmung - Stresshormone werden abgebaut und Glückshorme freigesetzt!

 

 

EFT Klopfakupressur-Methode

 

Die ganzheitlich orientierte Methode bedient sich der traditionellen Akupunkturpunkte entlang der Meridiane, die statt mit Nadeln mit den Fingerspitzen beklopft werden und so nicht punktgenau getroffen werden müssen wie beim Nadeln.

 

Zunächst wird ein belastendes Thema herausgearbeitet: dies kann ein körperliches, emotionales, mentales Symptom (Schmerz/Emotion/negative, blockierende Glaubenssätze) oder eine als belastend empfundene Situation sein.

Dann wird zur Einstimmung der Klopfrunde die Außenseite der Handkante und in der Folge werden mit dem Zeige- und Ringfinger fest definierte Klopfpunkte am Körper beklopft. Dabei werden themenbezogene Sätze laut gesprochen oder still gedacht.

 

Vor und nach dem Klopfen wird auf einer Skala von Null bis Zehn bewertet, wie sehr das formulierte Thema als Belastung empfunden wird, und zwar im aktuellen Moment - im Hier und Jetzt, um so eine Verbesserung deutlich zu machen. Nach einigen Klopfrunden, die nur wenige Minuten beanspruchen, sind die Werte in der Regel deutlich gesunken und eine spürbare Erleichterung, Reduzierung oder Auflösung der zuvor formulierten Belastungen wird wahrgenommen. Häufig findet eine Neubewertung der bisher belastenden Situation statt, die wiederum einen entspannteren Umgang mit dem belastenden Thema ermöglicht; Perspektivwechsel statt Tunnelblick werden wieder möglich.

 

Die belastenden Situationen des Alltags werden sich als solche nicht immer (gleich) verändern lassen, jedoch ihre Wirkung auf uns und unsere innere Einstellung zu ihnen. Mit der EFT Klopfakupressur-Methode können Sie Stress abbauen, entspannen und wieder mehr Wohlempfinden in Ihrem Alltag bringen. Klopfen Sie bei sich an!

 

 

Ausbildungen EFT Klopfakupressur-Methode

 

Sie können diese einfach zu erlernende Methode in Workshops, Seminaren und/oder Einzelsitzungen kennenlernen und erfahren, wie sie Ihnen sofort nachhaltig bei Stress helfen kann, damit Sie entspannt und humorvoll bleiben. Workshops, Seminare und Einzelsitzungen geben Ihnen die Möglichkeit, das Klopfen zu erlernen und zu erfahren, wie Sie wieder entspannter und gelassener mit den alltäglichen Herausforderungen Ihres (Arbeits)Alltags umgehen können. Auch werden Sie ermuntert, Ihren Humor und Ihr Lachen (wieder) als Kraftquelle Ihres Alltags und als Brücke zu sich und zum anderen, klopfender Weise neu zu entdecken

 

In professionellen Ausbildungsmodulen können Sie erfahren, wie Sie diese Klopfakupressurmethode als Tool im therapeutisch-medizinischen Kontext sowie im Coaching nutzen können.